Aktuelle Zeit: 18.01.2019, 12:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 03:06 
Offline
Vollmitglied im
Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 23:59
Beiträge: 2086
Wohnort: Ostfriesland
hallo liebe Pandafreunde und Teilnehmer unseres Sommertreffens 2009,

ich möchte diesen Thread eröffnen und euch bitten, eure Beiträge und Kommentare zum Treffen hier anzuschließen.

Somit haben wir dann später alles gebündelt in einem Thema und nicht im ganzen Forum verstreut!

Da ich/wir grade erst nach 9 Stunden Heimreise vom tiefen Süden in den hohen Norden Deutschlands zu Hause eingetroffen sind werde ich meinen Beitrag erst nach einer Erholungspause hier ausführlich eintragen.

Soviel jedoch im Vorfeld: es war wieder einmal ein tolles Treffen mit tollen Leuten und tollen Pandas und meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt!

Mehr dazu in ein paar Stunden.

Hier schon einmal die ersten Bilder!

viele weitere Fotos werden noch folgen :-D

-leider ist es mir bisher noch nicht gelungen, ein Bild zu finden, wo wirklich alle Teilnehmer und alle Pandas gleichzeitig zu sehen sind...irgendwo fehlen immer welche-

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

_________________
ich freu mich auf unser Sommertreffen im August 2016
11.Fiat Panda Classic Days - back to the Roots


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13.07.2009, 03:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 06:38 
Offline
Standardmitglied im
Standardmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2008, 18:34
Beiträge: 2280
Wohnort: 26931 Elsfleth
Das ist doch mal ein schönes Gruppenfoto.
Gut zu erkennen sind Foxx, Wolfgang, Manuela, und Klein Mario. Und die anderen kenne ich nicht. Oder ist noch einer auf den Foto, der 2008 in Wiesmoor mit dabei war???. Wo auf den Foto ist Thomas denn??? den konnte ich leider nicht finden. Ich würde mal sagen Thomas ist der mit den gelben Hemd? Richtig???

Gruß Erwin

_________________
Gruß Erwin u. Claudia

Merke, ein Panda verliert kein Öl - Er markiert sein Revier!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 10:46 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 31.01.2009, 12:26
Beiträge: 8
Hallo Leute.

Diese Treffen ist für mich, ein sehr gut Errinerung. :prayer:
Danke für alles und die Preis ! :bussi

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 12:00 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2009, 16:25
Beiträge: 51
schön bilder zu sehen :)
Und wie ich sehe war auch ein neuer Panda dabei. Nächstes Jahr wird es sicher einer Mehr ;)

_________________
http://wwwpanda-100hp.de
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 12:57 
Offline
Vollmitglied im
Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2007, 01:36
Beiträge: 256
Wohnort: Müllheim/Freiburg
das sommertreffen 2009 ist vorbei, und ich muß sagen , es war mal wieder genial :-D
wir hatten viel glück mit dem wetter, die leute waren unschlagbar und die panda´s sowieso.
ich hab mich gefreut, viele alte und neue gesichter zu sehen die zu dem grandiosen treffen 2009 anwesend waren.
hier die ersten bilder und ein video wird auch noch folgen.
ich hoffe das alle teilnehmer gut nachhause gekommen sind.

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBild

Bild

_________________
pure vernunft, darf niemals siegen!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 17:18 
Offline
Administrator - Vollmitglied im
Administrator - Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 00:00
Beiträge: 5787
Wohnort: Ostfriesland
...ich bin grad kurz vorm platzen... :twisted:

da hab ich mühevoll mein erstes Resuemee über unser Treffen verfasst und Lobeshymnen und Danksagungen an alle Beteiligten niedergeschrieben und bewundernd von den anwesenden Panda`s geschwärmt...und PÄNG!

Ich hab wohl etwas lange zum formulieren gebraucht und als ich meinen Beitrag abgeschickt hab, hab ich direkt ins Nirwana des Internet geschossen!!!! :shock:

Ich hab wohl die Zeit überschritten und mich somit automatisch ausgeloggt...und damit war alles für die Katz :twisted:

Und um alles nochmal zu schreiben fehlen mir jetzt die Nerven...das hol ich nach!

Schonmal soviel: ...meinen aufrichtigen Dank an alle Beteiligten dafür, das dieses Treffen zu dem wurde, was es war: eine urgemütliche Zusammenkunft von wirklichen Pandafreunden und tollen Panda`s der verschiedensten Modelle!

(mehr dazu in Kürze...und natürlich kommen noch jede Menge Fotos)


Durch Zufall hatte ich die url des folgenden Fotos von meinem missglückten Beitrag noch gespeichert:

Es handelt sich um den diesjährigen Pokalsieger in der Kategorie "Publikumsliebling"

Der Panda 4x4 Sissley unseres französichen Forumsmitglieds richie1973

...er kam, sah und siegte...
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 22:05 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007, 12:12
Beiträge: 21
Auch hallo Beisammen,

Natürlich die Münchner! Ich hatte gestern aben die erste Zusammenfassung vom Treffen geschrieben, aber natürlich da, wo sie keiner liest. Auf der Seite auf der Bernd sich über gutes und schlechtes vom Pandatreffen luft gemacht hat.
( Das original: http://fpcd.iphpbb3.com/forum/57860722nx58/der-fiat-panda-club-deutschland-fpcd-f69/panda-treffen-2009-t3690.html)

Also hier nochmal das wichtigste:

ich möchte mich auch zu Wort melden. Ich spreche nicht für mich selbst sondern auch für meine Frau!!
Wir finden es auch schade, dass sich die angemeldeten sich nicht blicken lassen haben, sie haben eine Unmenge Spass und ein paar schöne Pandas verpasst (hoffentlich ärgert Ihr euch!!)

Dieses Jahr waren zum ersten mal bei Pandatreffen und habe somit keine Vergleichsmöglichkeiten.
Wir sind ab dem Zeitpunkt unseres Eintreffen am Platz sofort von allen begrüßt worden, alle waren nett zu uns, was sicherlich nicht nur an meinem Panda liegt.

Die Ausfahrt hat irre Spass gemacht, anfangs dachte ich mir noch die angesetzten 4 Stunden sind viel zu lang. Doch als wir dann im Corso losgefahren sind und die 3 Urpandas durch meine Frontscheibe und die anderen 5 folgenden Pandas im Rückspiegel gesehen habe, war ich mächtig stolz und echt froh, die weite strecke von München dort hin gefahren zu sein.
Wir sind durch einige Dörfer gefahren und haben an einer Kirche mit Berg angehalten, an der wir von oben eine tolle Aussicht auf unsere pandas hatten. Nach einigen Fotos (von den Pandas und ihren Besitzern) ging es Bergauf, also rauf auf den Berg (bitte entschuldigt, dass ich den Namen nicht mehr weiß), oben angekommen genossen wir erstmal die Aussicht, danach gab es Kaffee und Kuchen (gerade die Kuchen waren vielfältig und reichlich vorhanden).
Nach dem Kaffeekränzchen mit Aussicht sind abwärts gefahren wieder durch ein Paar Dörfer zum hiesigen Fiat-Händler. Von dort wieder durch die Dörfer um zum letzte Einkauf vor dem abentlichen Grillen nochmal zu halten, dass sich alle mit Futter eindecken konnten.
Dann ging es zurück zum Treffensplatz.
Die Zeit auf der Ausfahrt ist wie im Fluge vergangen und hätte gerne länger dauern können. Auch die Sonne hat bewiesen, dass sie Fiat Panda-Fan ist und hat immer wieder die schlecht Wetterwolken verjagt.

An Platz wurden dann sofort die Mitgebrachten oder eingekauften Sachen von jedem selbst gegrillt und natürlich auch verzehrt.
Leider fand das Geschicklichkeitsfahren zu spät statt, so dass die letzten fahren die Linien auf den Boden nicht mehr richtig gesehen hatten. Aber hat es allen Spass gemacht.

Auch das anschießender Beisemmensitzen und ratschen fand ich echt toll. Bei den Gesprächen wurden nicht nur alte Pandaschwänke sonden auch aktuelles und zukünftiges rund um den Panda-Alltag ausgetauscht. Zwischen drin wurden noch diverse Preise vergeben und die Lose der Tombola eingelöst.

Am Morgen nach dem Aufstehen und schon dem ein oder anderen einpacken geb es ein gemeinsames Rühreifrühstück. Meiner Meinung nicht zu früh und nicht zu spät. Rührei, Semmeln (Brötchen) waren reichlich vorhanden, auch Anderes wie Käse Nutella usw waren da. Wir beide können nicht sagen, dass wir hungrig heimgefahren sind.

Wir danken auf diesem Wegen alle, die es ermöglicht haben, ein so tolles Treffen zu veranstalten. Auch denjenigen die viel Zeit geopfert haben, dass alle soweit zufrieden sind, dass was geboten ist und auch die Sachen da sind, die niemand sieht oder bemerkt aber trotzdem gebraucht werden (Dixiklo, Kühlschränke, Stromagregate, Pylonen für Spiel, Lose, Feuerholz, Freiluftdusche, Kaffee, Kuchen und und und.)
Die 5 Euro waren gerechtfertigt, denn auch das Dixiklo, die Preise und natürlich das Frühstück haben auch was gekostet. Für 5 Euro 2 so tolle Tage verbracht zu haben, war es echt wert. Als gegensatz: Ein 2 Stunden Kinofilm kostet schon für eine Person mehr!
Danke, wir kommen gerne wieder!!!

@ all Helfer und Helferlein
Weiter so!!!

Ciao
Klaus und Samira

_________________
Derjenige, der Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 22:16 
Offline
Vollmitglied im
Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 23:59
Beiträge: 2086
Wohnort: Ostfriesland
So, nun bin ich langsam auch wieder unter den Lebenden :-D

Meine Eindrücke vom Treffen sind höchst positiv und lassen die Strapazen der weiten An- und Rückreise schnell vergessen.

Nachdem wir die Nacht durchgefahren sind waren wir schon am Freitag Vormittag am Ort des Geschehens.

Auf den letzten Kilometern vorm Ziel fielen uns zwei "Arbeiter" in Warnwesten am Strassenrand auf, die irgendetwas dort anstellten.

Beim Näherkommen erkannten wir dann noch einen goldenen Panda auf der anderen Seite und die Arbeiter entpuppten sich als Foxx und sein Bruder, die grade die Wegweiser zum Festplatz anbrachten.

Dort angekommen übertraf die Wirklichkeit das, was ich schon auf Fotos gesehen hatte.

Einen idealeren Platz kann man für so ein Zusammentreffen kaum finden.

Und fast gleichzeitig mit uns traf Michael mit seinem Materialtransport ein und kurz darauf auch Thomas mit seinem neuen Panda.

Die Begrüßung war herzlich und wir bauten schnell unsr Zelt auf.

Da ich noch nie im Schwarzwald war war die Landschaft für mich besonders beeindruckend und wunderschön.

Unser Zeltplatz lag mitten in einer großen Obstwiese und einige Meter weiter begannen die Kirschbäume mit den herrlichsten Süsskirschen, die ich je gegessen habe :-D

So nach und nach rollten dann auch weitere Teilnehmer an und wurden begrüßt und man lernte sich kennen (wenn man sich nicht eh schon von vergangenen Treffen kannte)

Wer nun wann genau eingetroffen ist, ob schon am Freitag oder am Samstag, kann ich nicht mehr in Reihenfolge aufzählen.

Doch das ist ja auch weniger interessant.

Jedenfalls waren Alle, egal ob "Neuer" oder Altbekannte, echt in Ordnung und passten voll in unsere Runde und waren von der ersten Minute an mittendrin im Geschehen :lol:

So verging der erste Abend wie im Fluge bei gemütlichem Zusammensitzen, grillen und lustigen Gespräche am Lagerfeuer.

Der Samstag begann, wie der Freitag aufgehört hatte, mit angenehmen Temperaturen.

Weitere Teilnehmer trafen ein und wir rüsteten uns zum Start unserer gemeinsamen Rundfahrt.

Und da hat Thomas sich diesmal selbst übertroffen!

Ohne Übertreibung war das die schönste Ausfahrt, die wir bei den East-Frisia Treffen bisher hatten.

Bild

Die Strecke war gut ausgewählt und die einzelnen Haltepunkte ebenfalls.

Sogar für Kaffee und Kuchen war gesorgt und der Höhepunkt war die Halbzeit.

Bild

Hoch oben auf einem Berg machten wir Rast und dort hatten wir eine Aussicht/Fernsicht, die ich bisher nur aus Filmen kannte :mrgreen:

Die Dörfer in den Tälern wirkten wie Spielzeug und die Fotos, die wir gemacht haben, können diesen Eindruck leider nicht widergeben. Sowas muß man mit eigenen Augen gesehen haben.

Bild


Als wir wieder am Platz eintrafen, waren dort noch weitere Teilnehmer eingetroffen.

Ein schöner 4x4 Panda aus Frankreich, den man oben schon auf dem Foto sieht.

Und da kurz darauf die Stimmen für den schönsten Panda des Treffens ausgezählt wurden landete er gleich auf dem ersten Platz und der Besitzer erhielt eine Urkunde und den Pokal dazu.


Dann begann die Geschicklichkeitsfahrt und wir mussten uns etwas beeilen, damit es nicht zu dunkel wurde.

Doch wir bekamen das grade noch so hin und brauchten kein Flutlicht.

Bild


Leider hat TinTin danach beim einparken einen Baumstumpf übersehen und sich so seinen Spoiler vorn beschädigt.

Das tat mir echt leid für ihn und sein schönes Cabrio und war das einzig negative Ereignis (ausser zwei kleineren Vorfällen, von denen einer erst durch einen Beitrag nach dem Treffen stattfand und auf den ich noch gesondert antworte. Der andere war ein Pandafahrer, der kurz vor der Rundfahrt eintraf, seinen Panda abstellte, der die schönsten Tage wohl auch schon länger hinter sich hatte.
Er lehnte eine Teilnahme an der Rundfahrt ab, zeigte kein oder kaum Interesse an den anderen Pandas, liess sich jedoch dazu hinreissen, eine ihm angebotene Bratwurst zu essen und war bei unserer Ankunft von der Rundfahrt auch schon wieder verschwunden :mrgreen: )

Dann begann der gemütliche Teil des Abends mit grillen, Lagerfeuer und angeregten Unterhaltungen.

Getränke waren jedenfalls reichlich und von jeder Sorte vorhanden!

Auch eine selbstgemachte Früchte-Bowle und einige Salate bereicherten unsere Tafel.

Diese wurden zur Verfügung gestellt von einigen Mitgliedern des Italoclub-Südbaden.

Das sind ebenfalls sehr nette, sympathische und äusserst hilfsbereite Leute und bei denen möchte ich mich hier extra noch einmal dafür bedanken.

Sie fahren keine Pandas sondern wie schon der Name sagt nur italienische Autos vom Feinsten.

Die Tombola und die Pokalverleihung fand in der Hütte statt.

Die Tombola wurde von Thommy und zwei seiner Glücksfeen souverän und lustig moderiert und für die Pokalverleihung stand Foxx zur Verfügung.

Wer nun welche Pokale für was erhalten hat weiss ich nicht mehr genau aber das wird bestimmt noch jemand genauer erläutern.

Der Abend klang bis spät in die Nacht und in geselliger Runde am Lagerfeuer aus.

Am Sonntagmorgen schliefen die meissten aus und langsam kam Leben auf den Platz.

Auch die Leute vom Italoclub, die ja in der Nähe wohnen, kamen zum verabredeten Rühreifrühstück noch einmal vorbei.

Das Frühstück verzögerte sich leider ein wenig da wir zwar an Eier, Speck, Zwiebeln und frische Kräuter gedacht hatten und ein riesiger professionelle Gasbräter mit großer Pfanne zur Verfügung stand, doch niemand hatte an einen Pfannenwender und an Öl gedacht :shock:

Doch auch hier erwiesen sich die Italoclub-Mitglieder wieder als rettende Engel und irgendjemand brachte die erforderlichen Utensilien zum Platz.

Das anschliessende Frühstück kann ich nur als gelungen bezeichnen.
Die Portionen waren reichlich und ich denke, es hat jedem geschmeckt. :-D

Bild


Danach begannen die einzelnen Leute mit den Vorbereitungen zum allgemeinen Aufbruch und nach und nach verliessen die Teilnehmer nach herzlicher Verabschiedung das Gelände.

Wolfgang, Mario und ich haben danach noch einen Spaziergang zum berühmten Jungbrunnen in der Nähe gemacht (hat aber bei Wolfgang nichts genützt :mrgreen: ) und ein paar Kirschen gepflückt und sind so gegen 16:30 vom Platz gerollt.



Danach stand nur noch der 4x4 Panda vom andern Wolfgang (4x4woifi) dort und der war dann definitiv der Letzte, der das Gelände verlassen hat.

Zum Schluss noch ein riesiges Dankeschön an alle Beteiligten.

Ihr habt ausnahmslos dazu beigetragen, das dieses Treffen für mich eine wunderschöne Erinnerung bleibt.

Liebe Grüße
Manuela

PS wir haben unsere Fotos noch nicht bearbeitet aber da kommen auf jeden Fall noch so einige

_________________
ich freu mich auf unser Sommertreffen im August 2016
11.Fiat Panda Classic Days - back to the Roots


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 22:45 
Offline
Vollmitglied im
Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2007, 20:56
Beiträge: 530
Wohnort: S 464 50 dals rostock
Ahoi!

Auch ich bin heute nach einer Zwischenübernachtung wieder heile an der Ostseeküste eingekommen :-D

Die 12 stündige Anreise hat sich auf alle Fälle gelohnt! Es war sehr, sehr schön alte Bekannte und neue Leute zu treffen und kennen zu lernen.
Spätestens beim Zeltaufbau wusste ich - als leidenschaftlicher Camper - das wird wieder ein schönes Wochenende werden ... und so kam's auch :-D

Hiermit ein ganz großes Dankeschön an alle Teilnehmer und Organisatoren für das gelungene East-Frisia 2009, welches durch eure Teilnahme und euren persönlichen Einsatz so schön geworden ist und uns sicher noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Viele Grüße aus Südschweden
thØmmy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2009, 17:38 
Offline
Administrator - Vollmitglied im
Administrator - Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 00:00
Beiträge: 5787
Wohnort: Ostfriesland
...übrigens ist unser Treffen auch schon Thema im französischen Pandaforum!

Mit jeder Menge Fotos...die stammen von Arnaud, unserem französischen Pokalgewinner

Hier geht`s zum Thema KLICK

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2009, 18:16 
Offline
Vollmitglied im
Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2006, 19:54
Beiträge: 1516
Wohnort: Ramsloh
Dat sind ja hammerharte Fotos vom Treffen. Da kommen mir fast die Tränen, das ich nicht dabei war :(
Aber die Gründe hab ich ja ausführlich mit Wolfgang beredet. War echt nicht drin.
Ihr habt aber dafür echt ein supergeiles Wochendénde gehabt. Hab ich auch nich anders erwartet.
Zum Glück gibts ja wieder ein Eastfrisia 2010. Und da simmer dabei.

Es grüßt Hoppi

_________________
Fiat Panda Club Deutschland - nix für Pseudo-Panda-Fans


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 19:51 
Offline
Account deaktiviert
Account deaktiviert

Registriert: 21.10.2007, 23:10
Beiträge: 2458
Wohnort: 77866 Rheinau 5
So.. ich melde mich auch nur kurz, nen Ausführlichen Bericht gibts - wie immer - etwas später.

Das treffen hat mir ebenfalls sehr viel spass gemacht, auch wenn ab un zu ein paar pannen - es lässt sich leider nicht immer vermeiden - aufgetaucht sind. jedenfalls war es - auch wenn sich leider wieder viele angemeldet hatten und nicht alle aufgetaucht sind. Wir (mein bruder und meine wenigkeit) gehörten zu den ersten die da waren und sind fast als letzte (ausser Wb, manu, Pandamario und 4x4 Wolfi, die als letzte noch da waren) gegangen.

Mfg Foxx :mrgreen:

P.S.: Foddos gibts mit dem Bericht.

_________________
-Fiat Panda 1000s Ponte, ca. 240 Tkm-RIP
-Fiat Panda 4x4 Trekking, ca. 184 Tkm-RIP
-Fiat UR-Panda 34, KK-Cabrio, ca. 98 Tkm
-Fiat Panda CL Plus, ca. 136 Tkm
-Fiat Panda 4x4 Country Club, ca. 113 Tkm


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2009, 07:44 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 17.01.2009, 20:29
Beiträge: 16
*auchmeinensenfdazugebenwollenderweise*

es war ein richtig schönes treffen.
viel mehr kann ich nicht sagen :D

Tolle Leute, tolle autos, tolles wetter, toller platz, tolle ausfahrt.
was will man mehr?

ich freue mich schon auf das nächste treffen.
und vllt sieht man den ein oder anderen an einem unserer treffen ;)

grüße auch vor allem richtung münchen:
nutzt diese kleine panne um aus eurem kleinen ein echtes schmuckstück zu machen ;)

und das nächste mal werden wir über unsere HP und diverse foren nochmal mehr werbung machen damit es eine etwas größere, aber dennoch so gemütlich runde wird :)

in diesem sinne

Euer Phil alias SannSpeed vom Italoclub Südbaden www.italo-club.de


p.s.:
werde mich heute abend mal an die bilder und den bericht vom trefen für unsere HP setzen!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2009, 10:12 
Offline
Standardmitglied im
Standardmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2007, 13:13
Beiträge: 395
Wohnort: westoverledingen
und ich musste zu Hause bleiben :cry:

der Panda war mit papa, mama, bruder und gepäck voll bis zum rand

eigenen hab ich nicht und mein freund wollte nicht mit, steht nicht auf pandas

jetzt ärgert er sich, weil er gern die fiats vom italoclub gesehen hätte :mrgreen:

lg

_________________
Fiat Panda Classic Days 2012...ich freu mich drauf


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2009, 16:41 
Offline
Standardmitglied im
Standardmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2006, 10:21
Beiträge: 133
Wohnort: Ostfriesland
ich war der jüngste beim treffen und die pandas waren älter wie ich :krass

ich fand alles voll fett cool :supz:

Bild

_________________
Einmal Panda - immer Panda


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

9.Fiat Panda Classcic Days - Nachlese zum Sommer-Camp 2014
Forum: 9.Fiat Panda Classic Days 2014 - Nachlese
Autor: Forum-Service
Antworten: 80
Nachlese Pfingsttreffen 2016 Klostermansfeld
Forum: CAFE Klatsch - off topic Themen
Autor: Paddelpanda
Antworten: 10
EAST-FRISIA 2006-Nachlese und Legende
Forum: 1.Fiat Panda Classic Days 2006 - Nachlese
Autor: whitebuffalo
Antworten: 12
Fiat Treffen / Veranstaltungen 2009
Forum: Papierkorb
Autor: whitebuffalo
Antworten: 0
noch wenige Stunden bis zu unserem Sommertreffen
Forum: öffentliche Clubnachrichten und Bekanntmachungen
Autor: whitebuffalo
Antworten: 0

Tags

Deutschland, Erde, Forum, Foto, Haus, Hund, Liebe, ORF

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Bau, Auto, Erde, USA

Impressum | Datenschutz