Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 23:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 15:01 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 01.08.2007, 14:57
Beiträge: 22
Wohnort: Kremmen
Hallo,
ich will mir einen gebrauchten 4x4, Bj. 92 mit 106.000 km kaufen.
Worauf muss ich achten? Wo sind die Schwächen?

Danke für jeden Rat.

Gruß
Frank


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 01.08.2007, 15:01 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 15:31 
Offline
Administrator - Vollmitglied im
Administrator - Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 00:00
Beiträge: 5787
Wohnort: Ostfriesland
Hallo Frank,

zunächst mal Willkommen hier in unserer Pandagemeinschaft.

Leider bin ich von der Fraktion der Fronttriebler und kann da nicht wirklich weiterhelfen.

Im Prinzip solltest du da auf alles achten, was du bei anderen Gebrauchtwagen auch beachten mußt.
Ich habe mir sagen lassen, das die Kardanwellen-Lagerung beim 4x4 oft verschlissen sein soll.

Ansonsten mußt du mal etwas warten, was die 4x4 Experten dir hier raten.

Z.B. unser Tom -Panda_Jagd, der auch 4x4 fährt und der auch sonst auf einer Welle mit dir fahren dürfte, da er ebenfalls die Jagd als großes Hobby hat.

Leider hat dieser seit heute PC Probleme und ist im Moment ausser Gefecht hier im Forum. Doch er dürfte bald wieder online sein.

Wünsche jedoch viele Erfolg bei dem Kauf deines 4x4

Gruß

Wolfgang alias Whitebuffalo -FPCD-

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 17:22 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 01.08.2007, 14:57
Beiträge: 22
Wohnort: Kremmen
Hi,
Danke für die schnelle Antwort. Da ich KFZ Meister bin, denke ich, das ich schon normale Dinge gut erkennen kann. Aber es gibt ja kleinigkeiten, die man schwer erkennen kann und die dann sehr teuer werden. Speziell interessiert mich ob es Probleme mit dem Allradantrieb gibt. Weiterhin, weil der von mir angepeile Panda 110000 km auf dem Buckel hat, gibt es irgendwelche Motorprobleme. Rost und Verschleiß ist natürlich bei einem 15 Jahre altem Auto irgendwo vorhanden. Ich muss den Panda aber abholen und damit sofort 500km nach Hause fahren.
Ich werde mal abwarten, ob sich die 4x4 Faktion meldet.

Gruß
Frank


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 19:48 
Offline
Administrator - Vollmitglied im
Administrator - Vollmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2006, 00:00
Beiträge: 5787
Wohnort: Ostfriesland
Hallo Frank,

hier einmal eine Aussage eines absoluten Panda-Profis, der auch in der Rennsportszene einem Namen hat, zu einem ähnlichen Thema und auf deren Tips und Hinweise in Punkto Technic man im Prinzip blind vertrauen kann. -zumindest ist mir niemand bekannt, der mehr technisches und praktisches Fachwissen rund um den alten Fiat Panda in allen Varianten besitzt-

rthrued hat geschrieben:
Nachteil ist halt einfach der höhere Kraftstoffverbrauch. Am Allrad geht auch nichts kaputt, man sollte nur regelmäßig das HA -Öl wechseln. W140-MDA ist da vorgeschrieben und ab und zu mal Kardanwelle abschmieren.


Hier das Thema dazu: Vor/Nachteile 4x4 und Marktwert

Die Allradler scheinen jedoch grad alle Urlaub zu machen :-D

Hier wimmelt es zwar nicht von 4x4 Besitzern, doch es sind doch so einige und da fällt das schon auf, wenn sie mal ein paar Tage nicht im Forum auftauchen :lol:

Mal sehen, ob sich noch einer zu Wort meldet.

Gruß
W.B.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 21:02 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007, 19:57
Beiträge: 1598
Wohnort: North - Hassia
.
Hi Frank !

Habe derzeit ein paar Computer Probleme .....

daher ganz schnell ein paar Tips:

Rost kannst Du einfach kontrollieren.... 1 x mal auf die Bühne.

Da man in der Vorgeschichte eines Auto nie drin steckt, würde ich

den Panda nicht ohne Ölwechsel überführen.

Insbesondere auf die Hinterradachse achten. Sie ist zwar nicht

anfällig aber mit Mayonaise 5oo KM :cry: :cry: :cry:


Mein Tip mach vor Ort eine Probefahrt, pack das Ding auf nen

Hänger und mach Zuhaus die große Inspektion.


Ich habe auch alle Ölwechsel auf Verdacht gemacht und es war

gut so .... Bremse Reifen Zündung Filter ....

http://www.iphpbb.com/board/ftopic-6187 ... -1380.html

Du bist ja vom Fach.


Liebe Grüße Tom / Panda_Jagd

_________________
8) ... geht nicht gibt es nicht ... Bild ... East Frysia 2010 ....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 23:39 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 01.08.2007, 14:57
Beiträge: 22
Wohnort: Kremmen
Hallo,
damit ist mir doch erstmal geholfen. Danke. Da ich den Panda überführen werde, fahre ich einfach zu einer Fiat Werkstatt und lasse das HA Öl wechseln. Evtl. auch das Motoröl. Umd dann langsam nach Hause.
Ist schon komisch. Ich fahre seit 28 Jahren Autos der Deutschen Oberklasse aus Untettürkheim, und freue mich mächtig auf so ein kleines Ding. Habe schon Reifen bestellt. Aus Finnland. Mit richtigem Männerprofil.
Jetzt fehlt mir noch eine Anhängerkupplung und ein Dachträger. Weis da jamand was. Oder liegt irgendwo was im Keller?
Gruß
Frank


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2007, 23:43 
Offline
Standardmitglied im
Standardmitglied im
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 13:09
Beiträge: 2965
Wohnort: bei Kiel um die Ecke
Dachgebäckträger ist grad bei Ebay im Angebot !

_________________
Panda Neuteile abzugeben: http://superpanda.de/dateien/posts/221551/Angebot_Panda_Foren_und_Clubs.pdf
Liste aller bei FIAT-Händlern verfügbaren Panda-Teile: http://superpanda.de/dateien/posts/216896/Bestandsliste_Haendler_Stand_05.02.14.pdf


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2007, 13:52 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007, 19:57
Beiträge: 1598
Wohnort: North - Hassia
.
Hallo Frank !

Schreib mal näheres zu dem Reifen - brauche auch noch was Gröberes ....

Dachgepäckträger ? Für mich besser ohne ..

Wo der G aus Untertürkheim stehen bleibt fahre ich weiter ....

Viel Glück bei Deiner ersten Panda Fahrt :rock:


Tom / Panda_Jagd

Bild

hier ansehen:
http://www.iphpbb.com/board/ftopic-6187 ... -1135.html

_________________
8) ... geht nicht gibt es nicht ... Bild ... East Frysia 2010 ....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2007, 15:25 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 01.08.2007, 14:57
Beiträge: 22
Wohnort: Kremmen
Hallo,
der Reifen ist ein NOKIAN NRW 145/80R13 75Q aber DOT 2003!
Die späteren Reifen sind auf feiner. Die Finnen produziern gröbere Reifen, damit sie später Spikes einziehen können. Pro Reifen soll ich 37,50 zuzüglich MwSt. frei Berlin zahlen. Ich beziehe sie bei meinem Reifenhändler. Der besorgt die irgenswo her.
Gruß
Frank


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2007, 21:15 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007, 19:57
Beiträge: 1598
Wohnort: North - Hassia
.
@ Frank

Danke guter Hinweis!

Sobald die Dinger da sind würd ich gern mal nen Bild vom

Profil sehen.

Liebe Grüße Tom

_________________
8) ... geht nicht gibt es nicht ... Bild ... East Frysia 2010 ....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2007, 13:52 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 10.11.2006, 18:05
Beiträge: 532
Hallo Frank,
auch ich begrüße Dich hier in unserem Forum, freue mich über jeden neuen 4x4 Fahrer und erst recht über jeden Kfz-Profi hier. In Sachen Überführung haben Dir die Anderen ja schon so einiges gesagt bzw. geschrieben - dem kann ich mich nur anschließen. Vielleicht nimmst Du noch ne Rolle Draht und Panzerklebeband mit auf den Weg - aber wem erzähle ich das... ...schön Dich hier in der Allradgemeinde begrüßen zu können!

Gruss von der Ostsee

Heiner


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

VERKAUFT,BITTE LÖSCHEN. DANKE SEHR.
Forum: ANGEBOTE komplette Fahrzeuge
Autor: timbo79
Antworten: 16
Kaufen Sie einen echten Führerschein (WhatsApp+ 447448587349
Forum: FIAT PANDA I Typ 141 A HILFE FORUM
Autor: vinsent7
Antworten: 0
Panda u. UNO Buch -- bitte lesen !!!!!!!!
Forum: Papierkorb
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Kaufen Sie einen Reisepass, (benjack20008@gmail.com)
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: alphaben
Antworten: 0
Kaufen Sie einen echten Führerschein (WhatsApp+ 447448587349
Forum: FIAT PANDA III Typ 319 Hilfe Forum
Autor: vinsent7
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Bau, Erde, Auto, USA

Impressum | Datenschutz