Aktuelle Zeit: 15.10.2018, 15:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reaktivierung Panda
BeitragVerfasst: 08.06.2018, 22:56 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 05.03.2016, 22:59
Beiträge: 5
Hallo Leute,

Ich habe mir vor 2 Jahren einen Panda zugelegt und möchte den dieses Jahr angehen.

Die Türen sind natürlich durch aber habe dafür Marbella Türen. Faltdach muss auch das Gestänge repariert werden aber ist immerhin heile.
Der Motor geht immer wieder aus nach dem Starten wenn man nicht auf dem Gas bleibt.
Bremsen sind fällig und Bremszylinder fehlt.
Innenraum muss aufbereitet werden.

Meine Frage ist jetzt wie ich das am besten angehe. Mein größtes Problem ist der Bremszylinder und Bremsen, das werde ich wohl machen lassen.
Und halt die Sache mit dem Motor.
Wie oder wo fange ich da am besten an?
Bei dem Rest sehe ich keine Probleme für mich.

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.06.2018, 22:56 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivierung Panda
BeitragVerfasst: 22.06.2018, 21:40 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 28.04.2013, 19:49
Beiträge: 119
Wohnort: Osterode/Harz
hallo daniel,
da du bremszylinder und -sättel machen lassen möchtest, gehe ich davon aus, das du größere reparaturen nicht selber machen willst oder kannst.
wenn dem so ist, würde ich dir empfehlen, (da die türen ja schon durch sind) bevor du anfängst geld in teile oder dienstleistungen zu pulvern, den unterboden des kleinen genau unter die lupe zu nehmen. ggf auch mal den unterbodenschutz entfernen! wenn dieser recht frisch ist, spricht das meist schon bände...
es wird schnell ein faß ohne boden, wenn der inschinör bei der abnahme überall seinen finger hinein pieksen kann!
wenn du diesbezüglich garkeine erfahrung hast, kann ich dir gern fotos der stellen zusenden, die (zumindest bei meinen leichen) die größten problemzonen darstellten.
-
gruß
fledermaus

_________________
Streusalz tötet langsam... aber verläßlich!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivierung Panda
BeitragVerfasst: 25.06.2018, 12:59 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 11.05.2016, 19:37
Beiträge: 388
ein ausgefülltes Profil mit Wohnort könnte helfen
vielleicht hat dann der eine oder andere einen Tipp wo man so etwas machen lassen kann ohne ins bodenlose €-Fass zu fallen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivierung Panda
BeitragVerfasst: 26.06.2018, 11:50 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2013, 10:00
Beiträge: 73
Wohnort: linker Niederrhein
Was für ein Baujahr hat der Panda? Du weisst schon, dass unter der Beplankung der Marbellatüren die Wellblechstruktur des Ur-Panda zu finden ist? Sieht bei einem Panda, der glatte Türen hat dann ein wenig seltsam aus.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde, Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Bau, Auto, Erde, USA

Impressum | Datenschutz