Aktuelle Zeit: 18.01.2019, 12:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 20:53 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2008, 12:09
Beiträge: 1147
Wohnort: SOB-
Dreieck Landshut-Mainburg-Freising, 70km einfach - Entfernung ist relativ :wink:

_________________
Mein Panda ist kein Citycar!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 28.05.2016, 20:53 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 22:10 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 21:39
Beiträge: 592
Wohnort: Karlsruhe/ Ettlingen
udo500 hat geschrieben:
schwenkfenster hat geschrieben:


.............141er MPI.........


OT.

so was gab es? oder umbau?



jepp.
meiner ist baujahr 2001, reimport aus holland.
wurde in D offiziell seit 98 nicht mehr angeboten.
MKB 187A1000, also früher 169er motor.
55PS, fährt sehr erwachsen.

OT ende.

gruß, stefan


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 22:30 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
spargel hat geschrieben:
Dreieck Landshut-Mainburg-Freising, 70km einfach - Entfernung ist relativ :wink:


Stimmt: Wenn ich meinen Panda zu Dir schiebe ist das weit. Wenn ich mit der Yamaha FZ 750 zu Dir fahre ist des ratzfatz erledigt. :-D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 23:56 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 27.03.2015, 19:18
Beiträge: 49
Wohnort: Berlin
Also aus Erfahrung in meiner Zeit als ich bei Fiat gearbeitet habe, haben wir ab und zu mal die ein oder andere Kraftstoffpumpe gewechselt beim Panda, ist wohl ne Kinderkrankheit, gerade wenn die Kunden wirklcih voll getankt haben hatten wir den vorfall. ^^ Ich würd mal die Sitze hinten "hochklappen" und prüfen ob du die Pumpe hörst, gerade wenn die Sitze weg sind und die Dämmung dadurch weg ist sollte sie zuhören sein. Wenn dies nicht der Fall ist mal die Anschlüsse der Kraftstoffpumpe messen - sofern du da ran kommst, weiss grad nicht mehr wie die von oben zugeschraubt ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 10:50 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
Ich habe ja schon geschrieben, Pumpe läuft.

Ich werde jetzt erstmal die Batterie abklemmen und 2 Minuten warten, sollte der Bordcomputer irgendwie spinnen muss er danach neu starten.
Wenn das nichts hilft, Luftfilterkasten weg, Zündkabel optisch kontrollieren, eine Kerze ausbauen und schauen was mir die "sagt". Wenn die Kerzen trocken sind, dann glecih meine nächste Frage: Wo ist der Benzinfilter? Da der Panda immer alles "alte" Benzin schlucken muss, das z.B. aus Motorrädern stammt kann das auch ein Grund sein.

Aber erst noch Tee trinken, das ist immer gut.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 11:15 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
Reset Bordcomputer, das ging schon mal nicht.
Zündkerze stroh trocken.
Nun mal die Zündung Prüfen, wenn bei einer Kerze Stom ankommt dann wirds wohl doch der Sprit sein.
Wieder eine Tasse Tee, Chefin telefoniert, kann also nicht starten.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 12:06 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
Keine Zündung.
Wegfahrsperren Lampe geht nicht aus.

Im Moment ratlos. Die Suche hier hat auch nich nichts ergeben, wenn ich Wegfahrsperre eingebe.

Das Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" ist totaler Mist, das hilft gar nicht weiter.

Na mal sehen, vielleicht hat von Euch ja jemand einen Tipp.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 14:48 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2008, 12:09
Beiträge: 1147
Wohnort: SOB-
WFS schaltet Zündung ab. Dann liegt der Fehler aber nicht an der Zündung, sondern eher an der aktivierten WFS.
Wenn also kein Schlüssel erkannt wird, kann das an einer defekten Antenne am Zündschloss liegen.

Bin selber gerade wegen Elektronikproblem kopfüber im Motor- und Fußraum unterwegs - komme auch nicht weiter...

Bei dem ganzen Elektriktrick geht es ohne Diagnosetool einfach nicht weiter.
Du brauchst ein Multiecuscan (abgespeckte Version zum freien Download) und ein Elm-Interface.
Eventuell noch ein KKL und zwei Adapterkabel.
Ist eine Investition in die Zukunft.

_________________
Mein Panda ist kein Citycar!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 15:10 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
Ich habe einen Schutzbrief bei der HUK, der Panda steht nun in der Werkstatt, mal sehen was die sagen.
Wieder ein Grund sich ein echtes altes Auto zu kaufen, ich denke an einen vor der Elektik.

Tscharlie


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 18:43 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 11.05.2016, 19:37
Beiträge: 388
Tscharlie hat geschrieben:
Ich habe einen Schutzbrief bei der HUK, der Panda steht nun in der Werkstatt, mal sehen was die sagen.
Wieder ein Grund sich ein echtes altes Auto zu kaufen, ich denke an einen vor der Elektik.

Tscharlie


da ist der Fehler ja schon eingekreist.

aber,

Autos ohne Elektronik bleiben auch schon mal stehen....
und manchmal hilft da auch nur noch aufladen......
hat mich letzte Jahr 2 mal erwischt :?

BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 20:12 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 21:39
Beiträge: 592
Wohnort: Karlsruhe/ Ettlingen
der gelbe sieht scharf aus- auch im 500er forum?

bin ich seit kurzem auch (pandino), lese gerade in der fremdmotorenecke rum...

bei kollabierter WFS auch mal bei den kollegen rumlesen. barchetta-forum war hilfreich, die jungs in der cento-world wissen auch was.
vorsicht bei den gerne vorgeschlagenen rundumschlägen des freundlichen...da kommen gerne 1500 oiro zusammen....und der eigentliche fehler steckte woanders...
ggf. das SG freischalten lassen, da gibts in der bucht vertrauenswürdige anbieter (pavel).

gruß, stefan


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 06:03 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
Das meine ich, so eine 500er Zündung, da finde ich was fehlt, tausche das aus, kostet wenig, und schon kanns wieder losgehen.

1000 € werde ich nicht mehr investieren, wenn das mehr als 200 € kostet, kommt der Panda weg.

Tscharlie


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 19:55 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 11.05.2016, 19:37
Beiträge: 388
schwenkfenster hat geschrieben:
....... auch im 500er forum?



logisch :-D bin da eigentlich auch nicht zu übersehen :lol:

Zitat:
Zitat:
Das meine ich, so eine 500er Zündung, da finde ich was fehlt, tausche das aus, kostet wenig, und schon kanns wieder losgehen.


Problem ist aber vernünftige Teile zu bekommen, es werden zwar viele Repro Teile angeboten, die verursachen aber oft genau solche ausfälle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 06:37 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 252
Wohnort: 85419 Mauern
So vielleicht hilft es dem einen oder anderen:

War der Kabelbaum zum Motorsteuergerät, irgendwo Kabelbruch.

Kosten nun 257 €, weil sie 4 Stunden gesucht haben.

Sollte jemand sowas auch haben, ist es sicher Sinnvoll, da mal zu messen. bevor eine weitere Werkstatt ihre kostbare Zeit dort investiert.

Hatte das hier schon mal ein Panda?

Danke für eure Geduld und euer Mitgefühl.

Dann werde ich doch noch die 300.000er Grenze erreichen, bevor der nächste TÜV droht.

Tscharlie

Der wieder gemerkt hat: Lancia Musa ist ja ganz nett, aber für meine Zwecke zu groß und da ohne Schiebedach gaaaz doof.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Benzinpumpe
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 16:55 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 11.05.2016, 19:37
Beiträge: 388
schön das er wieder läuft, allzeit gute Fahrt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Allgemeiner Frage- und Antwort-Thread
Forum: FIAT PANDA MODELL MUSEUM
Autor: Fritz
Antworten: 11
Ein neuer mit Frage zur Klima
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: malcom
Antworten: 6
Frage / Kaufberatung
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: Luigi99
Antworten: 8
Frage zum Bordcomputer
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: Bolle
Antworten: 6
Frage zu klopfendem Geräusch beim Fahren
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: Rudi
Antworten: 7

Tags

Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Bau, Auto, Erde, USA

Impressum | Datenschutz