Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 11:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Keilrippenriemen Spanner?
BeitragVerfasst: 14.09.2019, 18:57 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2016, 18:54
Beiträge: 38
Hallo Leute,
habe jetzt den Zahnriemen und die Wasserpumpe machen lassen. Die Werkstatt hat dabei auch gleich den Keilrippenriemen gewechselt.
Jetzt habe ich aber nach dem Starten immer für wenige Sekunden ein "Zwitschern", meist bei kaltem Motor.
Ich werde am Montag damit nochmal zur Werkstatt.

Wird der Keilrippenriemen nur mit der Lichtmaschine gespannt?
Denn ich sehe überhaupt keinen Spanner.

Herzlichen Dank für eure Antworten.

Frank

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Keilrippenriemen Spanner?
BeitragVerfasst: 15.09.2019, 08:06 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 280
Wohnort: 85419 Mauern
Er wird mit der LIMA gespannt, daher auch das Langloch an der einen Befestignung.
Bei deinem Foto die obere.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Keilrippenriemen Spanner?
BeitragVerfasst: 15.09.2019, 17:40 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2016, 18:54
Beiträge: 38
Aha, danke. Unterhalb ist ja auch noch so ein Langloch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Keilrippenriemen Spanner?
BeitragVerfasst: 18.09.2019, 17:31 
Offline
kein Clubmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 21:39
Beiträge: 604
das ist etwas tricky bei dem motor.
alle 3 schrauben müssen gelöst werden (z.t. muss man mit einem schlüssel gegenhalten), und dann klemmt die lima widerspenstig auf ihrer alten position, mag sich nicht verschieben lassen.

ich war bei meinem 3x dran, bis ich das jammern weg hatte (zu arg will man ja auch nicht spannen- wegen der lager....)
immerhin kommt man bei deinem gut ran, im 141er ist es da bedeutend enger.

gruß, stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Keilrippenriemen Spanner?
BeitragVerfasst: 18.09.2019, 20:21 
Offline
kein Clubmitglied

Registriert: 24.10.2015, 09:01
Beiträge: 280
Wohnort: 85419 Mauern
Da ich immer den 60 PS fahre und keinen Zahnriemenwechsel machen lasse, habe ich die Probleme alle nicht. :lol:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Keilrippenriemen gewechselt - 5mm länger - Quietschen
Forum: FIAT PANDA II Typ 169 Hilfe Forum
Autor: berndhac
Antworten: 1

Tags

Erde, Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Forum, Bau, Erde

Impressum | Datenschutz